Der Bäuerliche Notstandsfonds
ist Träger des Spendensiegels
„Sicher spenden".
Infos unter: www.spenden.bz.it

Veranstaltungen
Strudelwettbewerb für guten Zweck

Kürzlich wurde der Erlös von rund 800 Euro an Monika Brigl vom Bäuerlichen Notstandsfonds übergeben.

Im November letzten Jahres fand im Tannerhof von Girlan der Strudelwettbewerb statt, bei welchem eine hochkarätige Jury aus 20 Apfelstrudeln die besten kürte. Siegerin wurde Erika Gschnell Leimgruber aus Girlan. Die bewerteten Strudel sowie selbstgebackene Schnitten und Torten wurden zum Verzehr und Verkauf angeboten und von den zahlreichen Besucher/innen mit einem guten Kaffee genossen. Der Reinerlös von 807,69 Euro, der in einer sehr gelungenen und sicher einmaligen Veranstaltung erwirtschaftet wurde, konnte somit kürzlich im Rahmen der Jahresversammlung der SBO Eppan übergeben werden. Monika Brigl bedankte sich im Namen des Vorstandes für die Spende.

 

Foto: der Ortsbäuerinnenrat von Eppan und Monika Brigl