Der Bäuerliche Notstandsfonds
ist Träger des Spendensiegels
„Sicher spenden".
Infos unter: www.spenden.bz.it

Veranstaltungen
Raika hilft Unwetteropfern

Die Raiffeisenkasse Wipptal zeigt sich mit den Betroffenen der Unwetterkatastrophe im Wipptal solidarisch und will sie finanziell unterstützen. Der Verwaltungsrat hat deshalb entschlossen, dass die Bank 50.000 Euro als Soforthilfe bereitstellt, die vom Bäuerlichen Notstandsfonds an betroffene bäuerliche und nicht-bäuerliche Familien verteilt werden.

 

Personen auf dem Foto: Raika-Direktorin Christina Pupp, Raika Präsident Günther Seidner, Sepp Dariz und David Hofer vom Bäuerlichen Notstandsfonds