Der Bäuerliche Notstandsfonds
ist Träger des Spendensiegels
„Sicher spenden".
Infos unter: www.spenden.bz.it

Veranstaltungen
Gesamterlös vom Buchverkauf Biografie von Otto Pfeifer übergeben
Leifers. Der Gesamterlös von 2.000 Euro aus dem Buchverkauf „Die Ärmel hochkrempeln“ ein Leben mit und für die Landwirtschaft, Lebenserinnerungen des Leiferer Unternehmers Otto Pfeifer wurde dem Bäuerlichen Notstandsfonds übergeben.
 
Otto Pfeifer hat vor über 50 Jahren, in der Südtiroler Nachkriegszeit, aus eigener Kraft und aus dem Nichts, ein eigenes Familienunternehmen aufgebaut in dem bereits heute die dritte Generation mitarbeitet.
Neben den Lebenserinnerungen des Firmengründers, ist das Buch auch eine wichtige Quelle für die Motorisierung der Südtiroler Landwirtschaft, die er nicht nur erlebt, sondern entscheidend mitgeprägt hat.
Bei der Vorstellung der Biografie, war Sepp Dariz, Obmann des Bäuerlichen Notstandsfonds präsent. Er dankte der Familie Pfeifer von Herzen, konnte doch der Bäuerliche Notstandsfonds, die Aufmerksamkeit und die Achtsamkeit für das Schicksal von betroffenen Menschen, durch die jahrelange Unterstützung des Firmengründers Otto Pfeifer erfahren. Im vergangenen Sommer wurde eine weitere Spende von 3.000 Euro übergeben.
 
Foto: Buchvorstellung Otto Pfeifer mit Sohn Otmar und Enkelin Stephanie