Der Bäuerliche Notstandsfonds
ist Träger des Spendensiegels
„Sicher spenden".
Infos unter: www.spenden.bz.it

Veranstaltungen
Spendenaktion am Bozner Christkindlmarkt
Die Aussteller des Bozner Christkindlmarktes und das Verkehrsamt haben dieses Jahr eine Spendenaktion in Zusammenarbeit mit dem Bäuerlichen Notstandsfonds organisiert. Gemeinsam werden zwei Familien, die durch Krankheit bzw. Tod der Familienmutter in große Not geraten sind, unterstützt.
 
Auf der Bühne am Waltherplatz hatte der Bildhauer Stefano Comelli an einem Kunstwerk aus Schokolade gearbeitet. Aus dem 300 kg schweren Schokoladeblock ist in diesen Tagen eine perfekte Nachbildung des Walther von der Vogelweide Denkmals entstanden. Bereits am Freitag 18. Dezember konnten die Besucher dann gegen eine Spende ein Stück des Kunstwerkes aus Schokolade erwerben. Die Spendenaktion wird am Mittwoch, 23. Dezember wiederholt. Anschließend um 18 Uhr, wird die Spendenbox an Monika Brigl vom Bäuerlichen Notstandsfonds im Rahmen eines kleinen Umtrunks auf der Bühne am Waltherplatz übergeben.
 
Die Übergabe wird von keiner geringeren als der bekannten Autorin und Journalistin Lilly Gruber übernommen, die anlässlich der Initiative „Lesen am Bozner Christkindlmarkt“ zu Besuch in Bozen ist.